Wenn Sie Ihre eigene Jitsi Meet-Instanz selbst hosten möchten, können Sie den Installationsanweisungen in unserem Handbuch folgen. Wenn Sie die einzelnen Pakete von Hand herunterladen möchten, siehe unten. Schritt 1. Wie bei den meisten Mac OS X-Apps, die aus anderen Quellen als denen heruntergeladen wurden, die aus Apples offiziellem App Store heruntergeladen wurden, wird beim ersten Öffnen von Jitsi eine Bestätigungswarnung angezeigt. Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der sicheren Version der Jitsi-Downloadseite befinden, bevor Sie etwas herunterladen. (Der “https”-Teil verschlüsselt die Verbindung zwischen Ihrem Browser und der Website, wodurch es für einen Angreifer schwieriger wird, die Datei zu ändern, die Sie herunterladen möchten.) Wenn Sie Jitsi auf Ihrem eigenen Desktop oder Server ausführen möchten, können Sie Jitsi Desktop, Jitsi Meet und alle Jitsi-bezogenen Projekte unten herunterladen. Schritt 3. Klicken Sie auf `Mehr Infos…` im Warnfenster. Dadurch wird eine Webseite in Ihrem Browser geöffnet, auf der Sie die erforderliche Legacy-Version von Java 6 von Apple herunterladen können. Sie können dann andere personen in Ihr Zimmer einladen, indem Sie ihnen den Link zu Ihrer Besprechung senden.

Im Gegensatz zu anderen Videoanruf-Apps, z. B. Zoom, Skype und Microsoft Teams, müssen Ihre Kontakte nur auf den Link klicken, um eine Verbindung mit Ihnen herzustellen. Sie müssen die App nicht herunterladen. macOS-Benutzer müssen die App erneut herunterladen, da sie jetzt nicht signiert ist. Unter macOS Catalina wird eine Warnung angezeigt. Die App wird nur geöffnet, wenn “öffnen” gedrückt wird. Dieses Dialogfeld wird nur einmal angezeigt. Schritt 4. Um die ältere Version von Java 6 herunterzuladen, klicken Sie oben auf der Webseite auf die Schaltfläche [Download]. Speichern Sie die Datei in Ihrer Downloads-Datei. Wenn Sie die neueste Version von Jitsi und die ältere Version von Java SE 6 installiert haben, können Sie Jitsi zum ersten Mal öffnen.

Abhängig von Ihren Systemeinstellungen für Mac OS X werden möglicherweise einige Meldungen angezeigt, wenn Sie Jitsi zum ersten Mal ausführen. Für verschlüsselten Textchat: Adium (Mac OS X),Pidgin (MS Windows und GNU Linux), Miranda (MS Windows), ChatSecure (Android und iOS). Sie haben jetzt erfolgreich das Passwort Ihres Kontos innerhalb von Jitsi geändert! Aber auch das gelbe Dreieck mit einem Ausrufezeichen in der Ecke des gesperrten Vorhängeschlosses bemerken. Dies bedeutet, dass es sich um eine verschlüsselte Unterhaltung handelt, dass Sie jedoch Ihren Kontakt noch authentifizieren müssen (in diesem Beispiel mansour@riseup.net). Als zusätzliche Erinnerung gibt es auch eine Eingabeaufforderung im Unterhaltungsfenster, die Sie daran erinnert, Ihren Kontakt zu authentifizieren. Abbildung 2: Autorisierungswarnung für Jitsi, um eingehende Verbindungen zu akzeptieren Schritt 4. Geben Sie die Passphrase für Ihr Jabber/XMPP-Konto ein. Schritt 3: Um einen OTR-Verschlüsselungsschlüssel zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche [Generieren]. Sie sehen dann den Fingerabdruck des neuen OTR-Schlüssels, der generiert wurde: Das Warnfenster fragt Sie, ob Sie “die Anwendung “Jitsi.app” eingehende Netzwerkverbindungen akzeptieren möchten? Klicken Sie auf [Zulassen]. Wie in Abbildung 1 des vorherigen Abschnitts gezeigt, sehen Sie beim ersten Starten von Jitsi einen Kontokonfigurationsbildschirm, auf dem Sie verschiedene Chatdienste zur Anwendung hinzufügen können.

Nachdem Sie mindestens ein Konto hinzugefügt haben, wird dieser Bildschirm nicht mehr angezeigt. Um zusätzliche Konten hinzuzufügen, führen Sie die folgenden Schritte aus. Wenn der angeforderte Benutzername nicht verfügbar ist, schlägt der Registrierungsprozess fehl, und Jitsi wird ankündigen, dass es “aufgrund des folgenden Fehlers nicht gelungen ist, Ihr Konto zu erstellen: Daten konnten nicht bestätigt werden.” Sie können es erneut versuchen, indem Sie den Prozess mit einem anderen Benutzernamen wiederholen. Viele der Dienste, die Sie in Jitsi verwenden können, ermöglichen es Ihnen, Ihr Kennwort direkt über ihre Weboberfläche als Teil Ihrer Kontoeinstellungen zu ändern. Einige Jabber/XMPP- und SIP-Konten verfügen jedoch nicht über eine Weboberfläche, über die Sie Ihre Kennwörter verwalten und ändern können. Für diese Konten können Sie Ihre Kennwörter ändern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen: Jitsi unterstützt viele verschiedene Dienste und Protokolle für Textchats.